Archiv | Termine RSS feed for this section

Die Weide vs Berlin

22 Nov

Wir haben es geschafft! „Die Schule an der Weide“ hat beim Ausscheid des Kurzfilmfestivals kiezkieken mit Filmen zu Marzahn Platz 1 belegt. Deshalb tritt die Doku nun gegen die Gewinner aus Wedding und Prenzlauer Berg an – insgesamt werden also beim Endausscheid 9 Filme zu sehen sein.

Deswegen: Kommt vorbei, seht wunderbare Kurzfilme, hört ein Konzert von Great White Shark – und vor allem: Stimmt ab für die besten Beiträge!

Sonntag, 27. 11., 16:00h
WABE
Danziger Straße 101
10405 Berlin

Advertisements

Wir sind dabei beim Filmfestival kiezkieken!

22 Okt

Die DVD-Premiere ist geschafft und schon geht es weiter: „Die Schule an der Weide“ nimmt am Berliner Kurzfilmfestival kiezkieken teil. Und weil die Doku mit 90 Minuten ja nicht mehr als Kurzfilm zählt, geht eine 30minütige Fassung an den Start – wer also bei den letzten Vorführungen war, wird diesen Film noch nicht kennen. Seid dabei und die anderen Beiträge klingen auch äußerst spannend!

Berliner Kurzfilmfestival

kiezkieken - Berliner Kurzfilmfestival

20. November 2011 – 15 Uhr
ORWOhaus
Frank-Zappa-Straße 19-20
12681 Berlin

DVD-Premiere & Ehemaligentreff

14 Sep

Es ist soweit: Die Doku „Die Schule an der Weide“ ist fertig und kann nach der Schulpremiere im Mai 2011 nun Weltpremiere feiern! Und DVDs und Ehemalige gibts obendrauf. Hier alle Infos im Überblick:

22. Oktober 2011 – 16 Uhr

Theaterraum der Tagore-Schule
Sella-Hasse-Straße 25
12687 Berlin

Große Weltpremiere

13 Jul

Terminkalender gezückt, es gibt einen Termin:

Samstag, 22. Oktober 2011

Dann gibt’s nicht nur eine öffentliche Vorführung der endgültigen Fassung von „Die Schule an der Weide“ (ein paar Fotos und Videos sind noch reingeschneit), sondern auch DVDs für alle.

Weitere Infos folgen…

Premiere „Die Schule an der Weide“

1 Apr

Die Geschichte einer Berliner Schule: Von der DDR-Zeit, den Umbrüchen der Wende und den wilden 90er Jahren bis hin zum Umzug und Abriss – diese Doku zeigt alles!

Wir laden ganz herzlich alle Interessierten zur offiziellen Premiere ein:

Donnerstag, 5. Mai · 18:00 – 20:00
Tagore-Schule, Sella-Hasse-Straße 25, 12687 Berlin

Wir haben über 3 Jahre in Archiven gekramt, verschiedene Menschen interviewt und mixen das ganze mit feinen 3D-Animationen. Herausgekommen ist mehr als eine Stunde Dokumentarfilm.

Die Vorführung findet im Rahmen der Tagore-Festwoche statt, die 5 Jahre Tagore-Schule und 20 Jahre Oberschule an der Weide feiert.

Wer der Termin in der Woche blöd findet, aber den Film trotzdem sehen will: Bitte melden, vielleicht lässt sich nach der Schulpremiere noch eine Weltpremiere ausmachen. ;) Und es lohnt sich: Aufgrund von Lizenzrechten wird nur die vorgeführte Fassung sämtliche Szenen enthalten.

Wenn ihr bei Facebook seid, dann könnt ihr euch als Zuschauer registrieren und bei etwaigen Änderungen kurzfristig informiert werden: http://www.facebook.com/event.php?eid=211124028898689
Bitte nutzt auch die Möglichkeit, euch über das Kontaktformular anzumelden – wir möchten nämlich gerne irgendwie den Platzbedarf abschätzen können.

Erinnerung: Schulball mit Trailer-Premiere

19 Feb

Nur zur Erinnerung: Morgen am 20. Februar ist Schulball im Freizeit-Forum Marzahn. Dort wird es um 24 Uhr die Premiere des neuen Trailers zur Doku geben – was nicht heißen soll, dass nicht schon davor spannende Dinge zu erleben sein werden. Speziell das Show-Programm um 21 Uhr hält eine kleine Überraschung für alle geschichtlich Interessierten bereit…
0102
0304

Auf zum Schulball!

31 Jan

Wer gerne mehr von diesem Projekt sehen möchte, der sollte zum kommenden Schulball der Tagore-Schule kommen. Denn dort wird es am 20. Februar 2009 Video-Sequenzen geben, auf der großen Leinwand im Freizeit-Forum Marzahn. Sozusagen als Weltpremiere. ;)

Einen kleinen Vorgeschmack wird es zur Eröffnung um 20 Uhr geben, mehr dann später am Abend.

Weitere Informationen auf der Webseite der Tagore-Schule.

%d Bloggern gefällt das: